Formel 1 Motorsportreisen

Die Königsklasse des Motorsport. Erleben Sie die Faszination Formel 1 live. Wir organisieren für Sie alles was Sie für ein perfektes Grand Prix Wochenende benötigen. Von der Anreise bis zum Ticket - Alles aus einer Hand. Bereisen Sie im Windschatten der Formel1 mit Vollspeed die Welt.

Aufhören wenn es am schönsten ist. Das hat sich wohl auch Nico Rosberg gedacht.Die Formel1 Saison 2017 wird daher ohne den aktuellen Weltmeister am 26.März in die neue Saison starten. 8 Monate später in Abu Dhabi wird dann der neue Champion gekürt.


Rennkalender und Teams 2017

Der Rennkalender 2017 Los geht es am 26. März in Down Under mit dem Grand Prix von Australien.Saisonfinale genau 8 Monate später am 26.November beim Grand Prix von Abu Dhabi.
Datum Grand Prix
26.Mär.17 Australien / Melbourne
09.Apr.17 China / Schanghai
16.Apr.17 Bahrain / Sachir
30.Apr.17 Russland / Sotschi
14.Mai.17 Spanien / Barcelona
28.Mai.17 Monaco / Monte Carlo
11.Jun.17 Kanada / Montreal
25.Jun.17 Aserbaidschan / Baku
09.Jul.17 Österreich / Spielberg
16.Jul.17 Großbritannien / Silverstone
30.Jul.17 Ungarn / Budapest
27.Aug.17 Belgien / Spa-Francorchamps
03.Sep.17 Italien / Monza
17.Sep.17 Singapur / Singapur
01.Okt.17 Malaysia / Sepang
08.Okt.17 Japan / Suzuka
22.Okt.17 USA / Austin
29.Okt.17 Mexiko / Mexiko-Stadt
12.Nov.17 Brasilien / Sao Paulo
26.Nov.17 VAE / Abu Dhabi

ie 10 Teams 2017
Der Weltmeister ist nicht dabei. Nico Rosberg hat seine Formel 1 Karriere beendet.

Mercedes AMG Petronas Motorsport

Lewis Hamilton Großbritannien 32 Jahre
Valtteri Bottas Finnland 27 Jahre

Red Bull Racing
Daniel Ricciardo Australien 27 Jahre
Max Verstappen N iederlande 19 Jahre

Scuderia Ferrari
Sebastian Vettel Deutschland 29 Jahre
Kimi Räikkönen Finnland 37 Jahre

Sahara Force India F1 Team
Sergio Perez Mexiko 27 Jahre
Esteban Ocon Frankreich 20 Jahre

Williams Martini Racing
Lance Stroll Kanada 18 Jahre
Felipe Massa Brasilien 35 Jahre

McLaren Honda
Fernando Alonso Spanien 35 Jahre
Stoffel Vandoorne Belgien 24 Jahre

Scuderia Toro Rosso
Carlos Sainz Spanien 22 Jahre
Daniil Kwjat Russland 22 Jahre

Haas F1 Team
Romain Grosjean Frankreich 30 Jahre
Kevin Magnussen Dänemark 24 Jahre

Renault Sport F1 Team
Nico Hülkenberg Deutschland 29 Jahre
Jolyon Palmer Großbritannien 26 Jahre

Sauber F1 Team
Marcus Ericsson Schweden 26 Jahre
Pascal Wehrlein Deutschland 22 Jahre