Swansea City - Fussballreisen zu den Swans

Informationen

Klicken Sie auf eines der Schlagwörter, um Informationen zu dem Thema zu erhalten.

Das Liberty Stadium, vor Eröffnung auch als New Stadium bekannt und von vielen Fans White Rock bezeichnet, ist ein Fußballstadion in Swansea, Wales.Die im Stadtteil Landore befindliche Sportstätte ist Austragungsort der Heimspiele der Fußballmannschaft von Swansea City und des Rugbyteams Ospreys. Das Stadion verfügt, wie üblich im Vereinigten Königreich nach dem Taylor Report, ausschließlich über Sitzplätze und bietet 20.520 Zuschauern Platz. Der Baubeginn für das Stadion war im Sommer 2003. Die Fertigstellung des 27 Millionen Pfund teuren Projekts erfolgte im Juli 2005. Am 23. Juli 2005 trennten sich Swansea City und der FC Fulham im Eröffnungsspiel 1:1.

Die Premier League (nach dem offiziellen Sponsoren auch „Barclays Premier League“, umgangssprachlich „The Premiership“) ist die höchste Spielklasse im englischen Fußball und befindet sich damit auf der obersten Ebene des englischen Ligasystems. Es nehmen momentan 20 Vereine an einer Spielrunde, die zwischen August und Mai des Folgejahres ausgetragen wird, teil. Über eine Auf- und Abstiegsregelung mit dem darunter angesiedelten Football-League-Verband findet jährlich ein Austausch von drei Klubs statt.

Die am 20. Februar 1992 als „FA Premier League“ gegründete Spielklasse nahm am 15. August desselben Jahres offiziell ihren Spielbetrieb auf. Die Vereine der damaligen Eliteliga First Division profitierten damit erheblich von deutlich erhöhten Fernseheinnahmen und spalteten sich von der Football League ab, die selbst damit die seit 1888 bestehende Vorherrschaft als Plattform für den englischen und walisischen Spitzenfußball verlor. Die Premier League hat sich seitdem zu der Sportliga mit der weltweit höchsten Zuschaueranzahl entwickelt. Rekordmeister ist Manchestr United.


Swansea City - auch bekannt als The Swans (deutsch Die Schwäne) - ist ein Fußballverein aus Swansea in Wales, der ab der Saison 2011/12 in der höchsten englischen Liga, der Premier League, spielt. Der Club wurde 1912 als Swansea Town gegründet und 1969/1970 in Swansea City umbenannt.In der Saison 2010/11 erreichte Swansea City schließlich das Playoff um den Aufstieg in Englands höchste Spielklasse, die Premier League. Im Finale konnte der FC Reading vor über 86.000 Zuschauern im Wembley-Stadion mit 4:2 besiegt werden, wobei Scott Sinclair einen Hattrick erzielte. Damit ist Swansea der erste walisische Verein, der in der Premier League antreten darf.

Swansea ist eine Stadt in Südwales und zugleich eine walisische Unitary Authority. Swansea liegt an der walisischen Kanalküste unmittelbar östlich der Halbinsel Gower und ist nach der Hauptstadt Cardiff die zweitgrößte Stadt in Wales. Die eigentliche Kernstadt hat 169.000 Einwohner. Swansea hat als Verwaltungsbezirk etwa 231.000 Einwohner und besitzt sowohl den Status eines County als auch einer City.

Termine

Momentan sind online leider keine Termine verfügbar. Wir informieren Sie aber gerne über mögliche Veranstaltungen - kontaktieren Sie uns einfach unter .