Eishockey WM 2018 Team Austria - Kopenhagen wir kommen!

Nach zwei Jahren Zweitklassigkeit ist Österreich wieder unter den besten 16 Eishockey Nationen der Welt. Am 5.Mai hat das Team Austria das Auftaktspiel gegen die Schweiz. Anbei einige Bilder unserer Reise ins winterliche Kopenhagen die hoffentlich bei dir Lust machen im Mai unser Team zu unterstützen. Du wirst von Kopenhagen und Dänemark begeistert sein.

Zur Galerie
 

Informationen

Klicken Sie auf eines der Schlagwörter, um Informationen zu dem Thema zu erhalten.

Die Royal Arena ist eine Multifunktionshalle im Stadtteil Ørestad Syd ca. 6 km vom Stadtzentrum Kopenhagen und ca. 6 km vom Flughafen Kopenhagen-Kastrup entfernt. Die Royal Arena mit max. 16.000 Besucherplätzen wurde 2017 eröffnet und wird Spielort der Eishockey A WM 2018 sein.

Tolle Plätze für Team Austria Fans in Kopenhagen

Fanreisen24 kann keine Ticket Only Bestellungen mehr annehmen!
Karten im Österreich Fansektor sind jedoch in unseren Fanpauschalen inkludiert!





Lille Havfrue – Die Kleine Meerjungfrau ist wohl das berühmteste Wahrzeichen Kopenhagens. Aber viele weitere Sehenswürdigkeiten gilt es in der Hauptstadt der ältesten Monarchie Europas zu enddecken. Da wären das Schloß Amilienburg, Sitz der Königin wo man die Wachablöse nicht verpassen sollte. Schloss Christiansborg wiederum ist Sitz des Ministerpräsidenten und im Schloß Rosenborg befinden sich die Kronjuwelen. Am alten Fischmarkt am Gammel Strand steigt man am besten in ein Kanalboot um, um auf einer malerischen Fahrt die Türme, Paläste und bunten Häuserfronten von einer anderen Perspektive zu Erkunden. Beim Ausstieg ist man direkt in der prächtigsten Einkaufsstrasse der Stadt, Strøget. Wenn man sich treffen möchte, tut man das meistens in einem der vielen Restaurants und Bars und Tanzlokale in Nyhavn. Der neue Hafen ist eine der wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt. Der berühmte Märchendichter Hans Christian Anderson zählte auch zu den Bewohnern Nyhavns. Und wer in Kopenhagen ist, der wird an einer andere Institution der Stadt nicht garantiert nicht vorbeikommen – dem Vergnügungsparkt im Zentrum der Stadt - Tivoli. Und auch nicht fehlen sollte ein Besuch der Freistadt Christiania, einer alternativen staatliche geduldeten autonomen Wohnsiedlung mit der einen oder anderen Besonderheit. Lassen Sie sich überraschen.

Ausflugziele Rund um Kopenhagen
Viele aufregende Ausflugsziele liegen rund um Kopenhagen und lassen sich meist auch gut mit öffentlichen Verkehrsmittel erreichen. Gratis mit der Copenhagen Card!

Anbei einige besondere Empfehlungen.
In der Domstadt Roskilde sind die meisten dänischen Könige begraben und im dortigen Wikingerschiffsmuseum sind über 1000 Jahre alte Wikingerschiffe zu sehen.

Südlich von Kopenhagen, in der Bucht Køge liegt nicht nur ein sechs Kilometer langer Strand sondern ein Museum für moderne Kunst.

Besonders lohnt sich auch ein Ausflug nach Nordseeland mit dem UNESCO Weltkulturerbe Schloss Kronborg in Helsingør .

Kulturinteressierte finden in Humlebæk mit dem Kunstmuseum Louisiana eine beeindruckende Sammlung moderner Kunst mit Weltruf.

Die Øresundbrücke verbindet Dänemark und Schweden seit dem Jahr 2000 miteinander. Das imposante Bauwerk verkürzt die Reisezeit zwischen den beiden Metropolen Kopenhagen und Malmö in der Øresundregion auf nur 10 Minuten. Alle 20 Minuten starten Züge von Kopenhagens Zentrum über die Brücke in Schwedens drittgrößte Stadt. Also was liegt näher als einen Abstecher nach Schweden zu machen.




Team Austria

Der österreichische Eishockeyverband wurde im Jänner 1912 gegründet. 1931 wurde man in der Heimat Europameister. Nach dem Zweiten Weltkrieg setzte das Team Österreich vorerst seine Erfolge fort, was in der WM 1947 mit einer Bronzemedaille gipfelte. Danach stürzte die Mannschaft in ein Tief und somit aus der A-Gruppe der Nationalmannschaften.
Erst bei der B-WM 1992 gelang den Österreichern der Wiederaufstieg in die Klasse der A-Nationen. Seit der Heim-WM 2005 erfolgt jährlich ein Abstieg aus der und Aufstieg in die höchste Klasse.

 

Österreich Haus in Kopenhagen

Hausherr Brian

Lageplan Österreichhaus in Kopenhagen

Der Hot Spot für Team Austria Fans in Kopenhagen. Zentral gelegen nur 1 Gehminute von der Norreport Station mit direkter Metro (M1) zur Royal Arena.

Österreich Haus powered by Fanreisen
c/o The Globe, Norregade 43-45, www.the-globe.dk


Das Österreich Haus wird auch als Location für Fantalks mit Trainer, Spielern , ehemaligen Legenden und Funktionären des Österreichischen Eishockeyverbandes dienten. Auch die UFTA Fans Team Austria werden einen Clubabend durchführen. Im Österreich Haus powered by Fanreisen24 sind auch Fans anderer Nationen herzlich willkommen. Ein Respektvolles miteinander wie unter Eishockeyfans üblich wird vorausgesetzt! Das urige Irish Pub von Brian McKenna bietet eine Vielzahl nationaler und internationaler Getränke sowie leckere Speisen. Und es wird auch Bier und Essen „Made in Austria“ geben. Es gilt die Hausordnung des Lokales „The Globe“ sowie die Gesetzte des Landes Dänemark.
Fanreisen24 wünscht schöne und gesellige Stunden und hoffentlich können wir auf viele Team Austria Siege im Österreich Haus anstossen.

Öffnungszeiten Täglich ab 12h00 – 01h00

Vorläufiges Programm
Das genaue Programm und Zeiten auf www.eishockey.at sowie als Anschlag am Lokaleingang bzw. auf www.fanreisen24.com Änderungen im Programmablauf sind jederzeit möglich. Der Zutritt zu den Veranstaltungen im Österreich Haus powered by Fanreisen24 ist kostenlos.

Thementage

4.Mai- Soft Opening „We are from Austria“
5.Mai 19h00 Offizielle Eröffnung durch die Österreichische Botschafterin in Dänemark
6.Mai Nach Russland Spiel Fantalk mit Teamchef Roger Bader** – Russian Disco
7.Mai – Public Viewing WM 2018
8.Mai 14h30 Treffpunkt für gemeinsame Anreise zum Spiel gegen die Slowakei – Danach als Vorbereitung zum Schweden Spiel - ABBA Night
9.Mai 16h30 UFTA Day und Fantalk mit den Präsidenten und Geschäftsleitung** – Erstes Resüme, 18h30 gemeinsame Anreise zum Schweden Spiel
10.Mai Public Viewing WM 2018
11.Mai 14h30 Treffpunkt für gemeinsame Anreise zum Spiel gegen Frankreich
12.Mai 14h30 Treffpunkt für gemeinsame Anreise zum Spiel gegen Weißrussland -
Nach Match Autogrammstunde mit Team Austria Spielern
13.Mai 19h00 Einmal geht’s noch –Alles kommt in rot-weiß-rot – Nacht der Auslandsösterreicher in Dänemark
14.Mai 18h30 gemeinsame Anreise zum Spiel gegen Tschechien – Good by Dänemark Auf Wiedersehen Slowakei 2019

**Geplnate Termine mit Trainer, Geschäftsleitung oder Spielern können Situationsbedingt kurzfristig geändert und auch abgesagt werden. Wir bitten um Verständnis!


 

Termine

Momentan sind online leider keine Termine verfügbar. Wir informieren Sie aber gerne über mögliche Veranstaltungen - kontaktieren Sie uns einfach unter .