MotoGP von San Marino 19.September 2021

Informationen

Klicken Sie auf eines der Schlagwörter, um Informationen zu dem Thema zu erhalten.

Cattolica ist ein italienischer Badeort mit ca. 17.000 Einwohnern an der adriatischen Riviera in der Provinz Rimini in der Region Emilia-Romagna und liegt 23 Kilometer südöstlich von Rimini.

Die römische Siedlung wurde ursprünglich an der antiken Straße Via Flaminia errichtet und die Wirtschaft beruhte auf dem Geschäft mit dem Durchzugsverkehr mit Reisenden und Pilgern. Das Geschäft mit der Gastwirtschaft wurde Mitte des 19. Jahrhunderts vom Fischfang ergänzt.

Ab den 1930er Jahren war Cattolica ein touristisches Ziel. Dazu wurden viele der ehemaligen Villen in elegante Hotels für die Urlauber umgewandelt.

San Marino ist vermutlich die älteste bestehende Republik der Welt. Die Gründung soll bereits im Jahr 301 durch den heiligen Marinus erfolgt sein. Als Enklave ist San Marino vollständig von Italien umgeben. Mit etwa 60 Quadratkilometern ist San Marino der fünftkleinste Staat der Welt und zählt zu den sechs Zwergstaaten Europas. Die gleichnamige Stadt San Marino ist die Hauptstadt und die Amtssprache ist Italienisch.

Der Felskamm Monte Titano gehört zu den UNESCO-Welterben. Der Staat ist Mitglied der Vereinigten Nationen, des Europarats sowie der Lateinischen Union. San Marino ist jedoch kein Mitglied der Europäischen Union, nutzt allerdings den Euro als Währung. Gemessen am BIP pro Kopf gehört San Marino zu den reichsten Ländern der Welt, hat keine Staatsschulden und eine der niedrigsten Arbeitslosenquoten der Welt.

Termine

Veranstaltung
Preis
GP San Marino - Misano Adriatico - 16.- 19. September Gruppenreise16. 09. 2021 -
19. 09. 2021
Details ab € 760,-- p.P.
GP San Marino - Misano Adriatico - 19. September 202117. 09. 2021 -
20. 09. 2021
Details ab € 406,-- p.P.

Ab-Preise pro Person auf Basis Doppelzimmer