Norwich City Fußballreisen zu den Canaries

Informationen

Klicken Sie auf eines der Schlagwörter, um Informationen zu dem Thema zu erhalten.

Carrow Road ist ein Fußballstadion in Norwich, England. Der Fußballclub Norwich City, der derzeit in der Premier League spielt, trägt hier seine Heimspiele aus. Heute hat es eine Kapazität von 26.034 überdachten Sitzplätzen.Die Carrow Road ist die dritte Spielstätte von Norwich City seit der Gründung 1902. Bis 1908 trat Norwich in der Newmarket Road an. Nach einem Streit um die Mietbedingungen zog der Verein 1908 an die Rosary Road mitsamt der Tribünen mittels Pferd und Wagen. Das Stadion dort bekam den Spitznamen The Nest in Anlehnung an den Spitzname des Vereins The Canaries (deutsch: Die Kanarienvögel). Obwohl The Nest immer wieder erweitert wurde; war das Stadion mit der Zeit zu klein für die Bedürfnisse des Vereins geworden. Am 11. Juni 1935 begannen die Bauarbeiten für die neue Heimat an der Carrow Road. Nach nur 82 Tagen war die neue Spielstätte errichtet und es fand am 31. August das erste Spiel dort gegen West Ham United (4:3) statt.

Norwich City - auch bekannt als The Canaries (Die Kanarienvögel) - ist ein Fußballverein aus Norwich in England.
Der Kanarienvogel von Norwich, einst das Haustier der Webergilde in der ostenglischen Stadt, ist heute das Maskottchen des Norwich City Football Club. Von 1995 bis 2004 spielten sie in der First Division und stiegen in der Saison 2003/04 unter ihrem Trainer Nigel Worthington in die Premier League auf, um in der Saison 2004/05 wieder in die nun Football League Championship genannte zweite englische Liga abzusteigen. Am letzten Spieltag der Saison 2008/09 unterlag Norwich City bei Charlton Athletic mit 2:4 und belegte am Ende den drittletzten Platz in der Liga. Athletic besiegelte damit den Abstieg von Norwich in die League One. Ein Jahr später gelang der direkte Wiederaufstieg. Am 2. Mai 2011 gelang durch einen 1:0-Auswärts-Sieg über Portsmouth der direkte Durchmarsch in die Premier League.

Norwich ist eine Universitätsstadt im Osten Englands und Hauptstadt des County Norfolk. Gelegen am Fluss Wensum, zeichnet sich das Stadtbild insbesondere durch einen gut erhaltenen mittelalterlichen Stadtkern aus. Trotz der etwa knapp 200.000 Einwohner hat sich Norwich durch die eher abgeschiedene Lage einen gewissen Kleinstadtcharakter bewahrt. Norwich soll nach dem Zweiten Weltkrieg neben der Kathedrale von Norwich 35 mittelalterliche Kirchen besessen haben, von denen in den 1970er Jahren viele geschlossen wurden. Auf dem Ufergebiet in der Nähe des Bahnhofs wurde das Vergnügungsviertel „Riverside Entertainment Complex“ gebaut, in dem sich Kinos, Restaurants und Geschäfte befinden. Der Marktplatz, in der Nähe von Rathaus und Forum gelegen, gilt als der älteste und größte Straßenmarkt Englands. Sehenswert in der Stadt ist das Norwich Castle und die Norwich Cathedral.

Norwich Castle

Norwich Kathedrale

Termine

Momentan sind online leider keine Termine verfügbar. Wir informieren Sie aber gerne über mögliche Veranstaltungen - kontaktieren Sie uns einfach unter info@fanreisen24.com.